Mission Bezirksliga erfüllt

Lohmar (SB) TSV Wolsdorf – SV Lohmar, 2:5 (2:2)

Mit einem nie gefährdeten 5:2 Erfolg beim TSV Wolsdorf ist der SV Lohmar zurück in der Bezirksliga. Bei 8 Siegen in Folge war der Mannschaft, um Trainer Sven Bockrath der Aufstieg nicht mehr zu nehmen. Auch die falschen Liveticker, welche absichtlich gepostet wurden um Lohmar in Sicherheit zu wiegen brachten den verdienten Aufsteiger nicht aus dem Konzept. Über dieses unsportliche Verhalten sollte sich jeder sein eigenes Bild machen.

Die dominierende Spielweise wie Lohmar in der abgelaufenen Saison mit 23 Siegen, 3 Unentschieden und lediglich 4 Niederlagen aufgetreten ist war schon beachtlich Das erreichte Ziel, den Aufstieg in die BZL wird sicher eine große Herausforderung der wir uns aber gerne stellen. Mit unserer gewachsenen Mannschaft und dem Teamzusammenhalt möchten wir diese Herausforderung meistern.

Der Verein jedenfalls ist stolz darauf mit einer Mannschaft den Aufstieg geschafft zu haben die seit ein paar Jahren konstant zusammen spielt. Es gab in der Vergangenheit lediglich punktuell Verstärkungen von Spielern, die bereits in der Jugend im Verein gespielt haben und nach dem Sammeln von Erfahrungen in anderen Vereinen den Weg zurück gefunden haben. Und das gilt für alle 3 Senioren Mannschaften. Sicher auch ein deutliches Zeichen guter Arbeit im und um den Verein in den zurückliegenden Jahren.

Glückwunsch an die Mannschaft, den Vorstand und den gesamten Verein!!!

Vorstand bekommt neues Outfit

Unser Vorstand bedankt sich bei der AXA Regionalvertretung Gabler & Liersch oHG für ein neues einheitliches Outfit. Das in die Jahre gekommene alte Outfit war nicht mehr wirklich Repräsentations fähig. Hinzu kam, dass unser Vorstand sich seit der letzten Wahl vergrößert hat und die bisherige Serie nicht mehr lieferbar war.

Die seit 1999 in Troisdorf, seit 2008 in Lohmar und seit 2020 in Köln ansässige Gabler & Liersch oHG und ihr Team sind dem SV Lohmar seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner wenn es um die Förderung und Unterstützung von unserem Vereins geht.

Ob Sponsoring, Unterstützung oder Förderung, unter dem Strich bleibt es das gleiche. Vereine werden durch solche Aktionen unterstützt. Und gerade nach der sehr schmerzhaften Corona Zeit freut sich jeder ehrenamtlich geführte Verein doppelt und dreifach über solche Unternehmen.

Danke schön AXA Regionalvertretung Gabler & Liersch oHG